Schulen aktiv

Schulklassen engagieren sich für Flüchtlinge

Auch Schüler und Lehrer können Flüchtlingen aktiv helfen!
Sei es mit einer gemeinsamen Spendenaktion in der Schule oder durch Bewusstseinsbildung im Unterricht.

Die eigene Spendenaktionen

Im Laufe eines Schuljahres bieten sich zahlreiche Gelegenheiten, Spenden für Flüchtlinge zu sammeln.
 
Die Möglichkeiten dafür sind nahezu unbegrenzt. Ob Schulbasar, Sponsorenlauf oder eigene Ideen... Hauptsache Sie sind mit dabei und werden für die gute Sache aktiv!

Unsere Aktionsideen für Schulen

 

Bewusstseinsbildung im Unterricht

Was heißt es eigentlich, ein Flüchtling zu sein? Diese Frage lässt sich nur schwer beantworten. Denn die Gründe für eine Flucht, die Flüchtlinge selbst und ihre Erlebnisse sind sehr unterschiedlich.

Um Verständnis und Toleranz für Flüchtlinge zu fördern, möchte die UNO-Flüchtlingshilfe auch Schülern das Thema Flucht näher bringen. Sei es im Rahmen des Unterrichts oder in Form von Projekttagen - es bieten sich viele Ansatzpunkte.

Unsere Unterrichtsangebote