Teilen

UNO-Flüchtlingshilfe: 250.000 Soforthilfe für Menschen in MoriaVerheerendes Feuer zerstört griechisches Flüchtlingslager MoriaGriechenland zwischen Covid 19 und Protesten gegen Flüchtlingscamps
Update

Moria-Hilfe: Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Wir danken unseren Spendern für ihre schnelle und großzügige Unterstützung.

Wenn Sie dieses Video abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung an den Betreiber des Videos übertragen und unter Umständen gespeichert.

Peter Ruhenstroth-Bauer

 

Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft, die wir in den vergangenen Tagen erfahren haben. Das macht uns alle hier unglaublich dankbar.

Auch wenn es manchmal nie genug scheint - wenn man sich engagieren möchte, um die zahlreichen Herausforderungen, die diese Tage mit sich bringen, anzugehen und zum Positiven zu wenden - helfen diese Spenden den Menschen in Moria ganz konkret:

  • Mit der Unterstützung unserer Spender kann der UNHCR die griechischen Behörden bspw. bei der Identifizierung der am stärksten gefährdeten asylsuchenden Familien helfen, damit diese vorrangig eine Unterkunft erhalten können.
  • Es werden 2.000 Familienzelte aufgebaut und grundlegende Hilfsgüter zur Verfügung gestellt, mit denen 12.000 Menschen versorgt werden können.
  • Des Weiteren hat der UNHCR bei der Identifizierung, Sammlung und dringenden Überführung der ca. 400 unbegleiteten Minderjährigen in einen sicheren Raum unterstützt.


Das und noch viel mehr ist nur durch die großartige Unterstützung unserer Spender möglich. Es ist gut, sie an unserer Seite zu wissen. Danke!

Infos zur Situation in Moria finden Sie hier:

FlüchTLinge auf Lesbos