Helfen, wo es am Nötigsten ist

Weltweit sind Flüchtlinge dringend auf unsere Hilfe angewiesen. Bitte helfen Sie mit Ihrer regelmäßigen Spende!

Starten Sie Ihre eigene Spendenaktion

Gemeinsam ist man stärker. Das gilt auch beim Spenden. Engagieren Sie sich aktiv für Flüchtlinge und starten Sie Ihre eigene Spendenaktion!

Aktion starten

Teilen

News

Zum Vatertag gehört Glück, Liebe und Zusammenhalten

Vatertag

Valens aus dem Kongo weiß, was Glück bedeutet: „Mich macht es glücklich, zu sehen, dass meine Frau und meine Kinder am Leben sind. Das meine Kinder zur Schule gehen können und das Leben weitergeht.“

Der Konflikt in der Demokratischen Republik Kongo nimmt kein Ende. Seit Jahren leiden die Menschen unter der Gewalt sich bekämpfender Gruppen. Täglich werden Dörfer angegriffen und Häuser niedergebrannt. Zivilisten werden Opfer von Gewaltexzessen und schwersten Menschenrechtsverletzungen.

  • Mehr als fünf Millionen Menschen sind entwurzelt.
  • Mehr als 820.000 leben als Flüchtlinge in diversen afrikanischen Staaten.
  • 4,5 Millionen leben als Vertriebene im eigenen Land.


Weil er um das Leben seiner Familie fürchtete, beschloss Valens vor sieben Jahren aus dem Kongo zu fliehen. Wie es dem jungen Tierarzt ergangen ist sehen Sie hier:

 

Wenn Sie dieses Video abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung an den Betreiber des Videos übertragen und unter Umständen gespeichert.

Vatertag

Um Ihr Erlebnis auf unserer Webseite zu verbessern, aber auch für Analysen und zu Werbezwecken, verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen.

Zur Datenschutzerklärung