Helfen, wo es am Nötigsten ist

Weltweit sind Flüchtlinge dringend auf unsere Hilfe angewiesen. Bitte helfen Sie mit Ihrer regelmäßigen Spende!

Starten Sie Ihre eigene Spendenaktion

Gemeinsam ist man stärker. Das gilt auch beim Spenden. Engagieren Sie sich aktiv für Flüchtlinge und starten Sie Ihre eigene Spendenaktion!

Aktion starten
Buecher

"Illegal"

Teilen

Die Geschichte einer Flucht

Das Team der Bestseller-Graphic Novel «Artemis Fowl» erzählt in einem neuen Comic die Geschichte der beiden Jungen Ebo und Kwame, die sich auf eine schicksalhafte Reise Richtung Europa machen.

Ihre Geschichte beginnt in einem Dorf in Westafrika, wo die beiden Jungen bei ihrem Onkel in wohnen. Eines Tages ist Kwame fort – genau wie die große Schwester vor ihm. Ebo kann es nicht glauben, dass sein Bruder ihn, ohne etwas zu sagen, verlassen hat und bricht kurzentschlossen ebenfalls auf, um ihn zu finden.

Damit beginnt die Geschichte einer Flucht über Agadez im Norden Nigers, durch die Wüste Sahara bis nach Tripolis. Ebo hat Glück, auf seinem Weg findet er seinen Bruder Kwame wieder, und zusammen setzen sie die gefährliche Reise fort: ihr Ziel ist Europa, wo sie ihre Schwester vermuten.

Ebo erzählt von dieser Flucht in Rückblicken. In beeindruckenden Bilder werden die Ängste und Sorgen, der Mut und die Entschlossenheit der Protagonisten deutlich. Auf dem Weg treffen Ebo und Kwame auf viele Menschen, die wie sie, all ihre Hoffnungen auf eine Zukunft im fernen Europa setzen. Man hilft sich gegenseitig, ohne das eigene Ziel aus den Augen zu verlieren. Es gibt jedoch auch viele Menschen - Verbrecherbanden und Schmuggler - die das Schicksal der Migranten und Flüchtlingen ausnutzen und sich ohne Skrupel gnadenlos an ihnen bereichern.

Die Geschichte von Ebo und Kwame ist zwar fiktiv, doch ist ihr Weg und ihr Schicksal ist beispielhaft für die Risiken, die Flüchtlinge und Migranten jeden Tag auf sich nehmen, um ein vermeintlich besseres Leben in der Fremde führen zu können.

Léa, 15 Jahre: „Illegal hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte von Ebo ist super spannend. Und ich kann mir nun besser vorstellen, wie mutig Flüchtlinge sein müssen und wie traurig ihre Geschichten manchmal sind.“

Fazit:
Ein packender und gleichzeitig berührender Comic, der beispielhaft das Schicksal von vielen tausenden Flüchtlingen erzählt und so ein aktuelles politisches Thema für Jugendliche begreifbar macht. Für Comic-Liebhaber jeden Alters unbedingt empfehlenswert!

Ab 11

Illegal - Die Geschichte einer Flucht
2018, rowohlt rotfuchs
Autoren: Eoin Colfer und Andrew Donkin
Illustration: Giovanni Rigano
ISBN 978-3-499-21806-4
EUR 16.99