Newsletter Abmeldung

Schade, dass Sie gehen

Ihre E-Mail-Adresse wurde erfolgreich aus unserem Newsletter-Verteiler entfernt.

Wir hoffen aber, dass Sie der UNO-Flüchtlingshilfe dennoch weiterhin verbunden bleiben und laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Internetseite über aktuelle Projekte zu informieren.

Natürlich können Sie sich gerne jederzeit auch wieder für den Newsletter anmelden.

Bleiben Sie informiert

Wenn Sie sich weiterhin über Flüchtlingsthemen und unsere Arbeit informieren möchten, dann folgen Sie uns doch auf Facebook und Twitter.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Facebook Logo
Twitter Logo