Mittelmeernothilfe

Spenden für die Mittelmeer-Nothilfe

Bitte helfen Sie Flüchtlingen mit Ihrer Spende

Im Jahr 2020 sind mehr als 1.000 Menschen auf dem Mittelmeer gestorben oder als vermisst erklärt worden. Spätestens die Brand-Katastrophe im Flüchtlingscamp Moria offenbarte, dass auch die Zustände an Land vielerorts unmenschlich sind.

Angesichts der prekären Situation in ihren Heimatländern werden sich aber auch zukünftig Menschen auf der Suche nach Schutz auf die gefährliche Reise in die Boote begeben. Mehr als drei Viertel von ihnen stammen aus Krisenländern wie Syrien, Irak, Afghanistan und Eritrea - sie fliehen vor Krieg und Verfolgung und haben bereits Schreckliches erleben müssen!

Diese Menschen haben mit der Überfahrt über unsichere See alles riskiert. Jetzt sind sie dringend auf Hilfe angewiesen!

Doch Länder wie Griechenland, Italien, Mazedonien, Serbien, Kroatien und Slowenien stoßen bei der Versorgung der Schutzsuchenden an ihre Grenzen. UNHCR, das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen, ist vor Ort und unterstützt die lokalen Behörden.

So hilft UNHCR vor Ort

  • versorgt Menschen mit Nothilfegütern,
  • hilft bei der Errichtung von Aufnahmezentren,
  • hilft bei der Verbesserung der Konditionen von Such- und Rettungsaktionen,
  • hilft den Behörden bei der Registrierung und unterstützt die Rechtsberatung für Neuankömmlinge,
  • kümmert sich speziell um Kinder und Jugendliche, die alleine geflohen sind oder deren Eltern auf der Flucht umgekommen sind.

Bitte unterstützen Sie diese Hilfe mit Ihrer Spende!

1

Spendenbetrag

Bearbeiten

Eine regelmäßige Spende hilft Flüchtlingen am nachhaltigsten.

Mit Ihrer regelmäßigen Spende können wir schnelle Hilfe in akuten Notsituationen leisten &
unsere weltweiten Hilfsprogramme langfristig planen.

einmalig
monatlich
Spendenrythmus
2

Adressdaten

Bearbeiten
3

Zahlungsarten

Bearbeiten
4

Daten bestätigen

Bearbeiten

Ihre Spende kommt an

Die UNO-Flüchtlingshilfe ist der nationale Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR). Bereits seit 1980 unterstützt sie dessen Hilfsprogramme für Flüchtlinge in aller Welt. In ihrer Spendenverwendung handelt sie stets seriös und effizient. Dies wird ihr mit dem Spendensiegel vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.
Unseren Spenderservice erreichen Sie unter (0228) 90 90 86-00 oder
[email protected]spam.uno-fluechtlingshilfe.de