Assistenz der Geschäftsleitung (m/w) und Sachbearbeiter/in Office Management

Als deutscher Partner des UNHCR wirbt die UNO-Flüchtlingshilfe um Spenden und Unterstützung für Flüchtlinge in aller Welt. Im Zuge unseres dynamischen Wachstums suchen wir ab sofort in Vollzeit zur Verstärkung unseres Teams in Bonn

eine/n Assistenz der Geschäftsleitung (m/w) und Sachbearbeiter/in Office Management

Zu den Aufgaben gehören:

  • administrative und organisatorische Tätigkeiten zur Unterstützung der Geschäftsleitung und des Vorstands
  • Vorbereitung der Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen sowie der Mitgliederversammlungen inkl. Übernahme der Protokollführung
  • Vorbereitung des Besprechungsraums
  • Unterstützung von Sonderthemen und Projekten
  • Sicherstellung eines funktionierenden Office Managements (allgemeine Büroverwaltung und Organisation)

Das gesuchte Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Vertrauenswürdigkeit, Verschwiegenheit und Loyalität
  • Dienstleistungsmentalität, Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Schnelle inhaltliche Einarbeitung in neue Themenbereiche
  • Zuverlässigkeit, schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität
  • Sehr gutes sprachliches Ausdruckvermögen in Wort und Schrift
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen Identifikation mit den Werten und Zielen der UNO-Flüchtlingshilfe

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Das Gehalt richtet sich in Anlehnung an die Bestimmungen des TVöD (Bund).

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 15.01.2018 per Email: weisse@uno-fluechtlingshilfe.de

UNO-Flüchtlingshilfe e.V., Bonn
Janna Weisse

Sie können uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch verschlüsselt zusenden. Bitte achten Sie darauf, dass der Email-Anhang eine Größe von 5 MB nicht überschreitet.