A1F8344D-6994-4DE4-8A05-02D38D995F92 Created with sketchtool. Spenden
Stelle

Stellenangebot

Teilen

Zur Verstärkung unseres F2F-Inhouse-Teams suchen wir ab sofort

eine*n

Junior Coach*in Face-to-Face-Kampagnen

 

Wer wir sind
Die UNO-Flüchtlingshilfe ist der nationale Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR).  Seit 1980 fördern wir Projekte für Flüchtlinge in Deutschland, tragen durch Informationsarbeit über Flucht zur Bewusstseinsbildung in unserer Gesellschaft bei und mobilisieren die Menschen in Deutschland, um die welt-weite und lebensrettende Arbeit des UNHCR finanziell zu unterstützen. Unser Ziel ist es, das Leben von Flücht-lingen zu schützen und zu einem menschenwürdigen Leben von Flüchtlingen beizutragen. Dafür konnten wir 2020 mit unserer Arbeit rund 50 Mio. € Gesamteinnahmen generieren. Unser Team besteht zurzeit aus über 60 Mitarbeiter*innen, die mit leidenschaftlichem Engagement die Mission verfolgen, gemeinsam Perspektiven und dauerhafte Lösungen für Flüchtlinge zu schaffen – weltweit und in Deutschland.

Warum wir Dich suchen
Wir sind auf Wachstumskurs! Durch dich haben wir noch mehr die Möglichkeit die Zivilgesellschaft in Deutschland zu mobilisieren und die Arbeit des UNHCR zu unterstützen. Einer unserer besonderen Schwerpunkte ist dabei das Face-to-Face (F2F) Fundraising. Seit 2019 sind wir im Aufbau eines eigenen F2F-Inhouse-Programms. Dabei bieten wir unseren F2Fler*innen spannende und lehrreiche Kampagnenwochen, informieren über Fluch-tursachen und -folgen, um das Verständnis für das Schicksal von Flüchtlingen zu vertiefen und erzielen gemeinsame Erfolge. Immer mit dabei sind unsere Coaches, die die F2F-Teams in den Kampagnen betreuen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Jetzt suchen wir einen Junior Coach, der unser Coaching-Team ab sofort verstärkt. Und dafür suchen wir dich.

Was du tun wirst

  • Du bist verantwortlich für die Betreuung, Kontrolle und Auswertung der F2F-Teams in unseren (Reise-)Kampagnen in ganz Deutschland
  • Du bist Ansprechpartner*in für das Inhouse-F2F-Team
  • Du wirkst mit bei der Konzeption und Durchführung von Schulungen und Seminaren für F2F-Mitarbeiter*innen
  • Du trainierst und entwickelst F2F-Fundraiser*innen verschiedener Erfahrungsstufen
  • Du kümmerst dich um Maßnahmen der Mitarbeiterbindung im Außendienst
  • Du gehst selbst mit den F2F-Teams auf Kampagnen und gewinnst neue Spender*innen für die UNO-Flüchtlingshilfe im Rahmen der F2F-Kampagnen
  • Du unterstützt den F2F-Kampagnenmanager im operativen Tagesgeschäft
  • Du verantwortest die Ergebnissteuerung deiner F2F-Teams
  • Du übernimmst die Planung und das Monitoring der Aufgaben nach KPIs inkl. Reporting an die F2F-Kampagnenleitung
     

Was du mitbringst

  • Du hast als Teamtrainer*in oder Coach mehrjährige Berufserfahrung im F2F-Fundraising und in der Führung und Anleitung von F2F-Fundraisingteams
  • Du bringst sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit
  • Ein Führerschein (Klasse B) ist ein absolutes Muss
  • Du bringst Flexibilität und Reisebereitschaft mit
  • Koordinations- und Organisationsfähigkeiten gehören, auch bei hoher Arbeitsbelastung, in hohem Maße zu deinen Stärken
  • Du bringst Innovationsfähigkeit sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise mit
  • Strukturierte Vorgehensweise sowie konzeptionelle Fähigkeiten gehören ebenfalls zu deinem Repertoire
  • Du kannst souverän auftreten und Menschen begeistern
  • Du bist kommunikativ sehr stark und hast ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative und Bereitschaft zur Weiterentwicklung sind uns ebenfalls sehr wichtig
  • Und: Du identifizierst dich mit den Zielen und Werten der UNO-Flüchtlingshilfe und des UNHCRs


Was du erwarten kannst

  • Chance, Teil des großen UNHCR-Netzwerks zu werden
  • Arbeit in einer zielorientierten und dynamisch wachsenden Organisation
  • Flache Hierarchien und ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Die Möglichkeit, in einem engagierten Team einen wichtigen Beitrag zu den Wachstumserfolgen der UNO-Flüchtlingshilfe zu leisten, und dadurch Flüchtlingen weltweit Hoffnung und würdevolle Zukunftsperspektiven ermöglichen


Wir achten stets darauf, die Potenziale unserer Mitarbeiter*innen zu fördern und eine vielfältige Organisation zu sein. Frauen und Männer werden für die gleiche Arbeit selbstverständlich gleich vergütet. Bei gleicher Eignung berücksichtigen wir außerdem die Bewerbung von Menschen mit Behinderung bevorzugt.

Bitte beachte, dass sich alle Einsatzwochen der Kampagnen-Coaches an den Arbeitszeiten der F2F-Teams orientieren. Diese sind während der Kampagnen in der Regel jeweils von Montag bis Samstag. Die Planung der Einsätze wird im Vorhinein in Form einer Jahresplanung gemeinsam mit der F2F-Kampagnenleitung festgehalten.

Die Stelle soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden.

Haben wir dein Interesse geweckt?
Wenn du uns mit deiner Expertise und deinem Engagement tatkräftig unterstützen willst, dann freuen wir uns auf die Zusendung deiner Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen und nächstmöglichem Eintrittster-min) per Email bis zum 4. Juli 2021 an

Julia Pohl
[email protected]

Um deine Bewerbung bearbeiten zu können, verarbeiten wir deine Daten gem. § 26 BDSG. Dabei gelten die Bestimmungen des Datenschutzes. Einer Nutzung deiner Daten kannst du jederzeit widersprechen. Weitere Informationen zum Datenschutz der UNO-Flüchtlingshilfe erhältst du auf unserer Homepage oder auf Anfrage. Du kannst uns deine Bewerbungsunterlagen auch verschlüsselt zusenden. Die Größe des Anhangs sollte 5 MB nicht überschreiten.

Wir bitten um dein Verständnis, dass eventuell entstehende Reisekosten nicht erstattet werden.

Adanali Frau und Kind mit UNHCR Logo Kappe Adanali.jpg