Lediglich zwei Prozent seines Budgets erhält UNHCR von den Vereinten Nationen. Somit müssen 98 Prozent der UNHCR-Hilfsprogramme durch freiwillige Beiträge von Regierungen, Stiftungen und Spenden von Privatpersonen oder Unternehmen finanziert werden.

Um seine Aufgaben für den internationalen Flüchtlingsschutz vollständig erfüllen zu können, legte UNHCR für 2016 einen Finanzbedarf von 7,5 Milliarden US-Dollar fest.

2017 hat die Bundesregierung die Arbeit von UNHCR mit rund 477 Millionen US-Dollar unterstützt.

Unterstützen Sie die lebensrettende Hilfe von UNHCR mit Ihrer Spende!

Jetzt online spenden