Helfen, wo es am Nötigsten ist

Weltweit sind Flüchtlinge dringend auf unsere Hilfe angewiesen. Bitte helfen Sie mit Ihrer regelmäßigen Spende!

Starten Sie Ihre eigene Spendenaktion

Gemeinsam ist man stärker. Das gilt auch beim Spenden. Engagieren Sie sich aktiv für Flüchtlinge und starten Sie Ihre eigene Spendenaktion!

Aktion starten
Engagieren

Aktiv werden für Flüchtlinge

Teilen

So können Sie sich für Flüchtlinge engagieren

Flüchtlinge brauchen unsere Unterstützung. Die Möglichkeiten sind vielfältig und wir möchten Sie ermutigen, sich gemeinsam mit uns für Flüchtlinge einzusetzen: Starten Sie Ihre eigene Spendenkation für die UNO-Flüchtlingshilfe, rücken Sie Vorurteile gerade, informieren Sie andere über Flüchtlinge und Fluchtgründe, engagieren Sie sich ehrenamtlich oder tun Sie einfach, was Sie ohnehin schon tun - nur jetzt für den guten Zweck.

Die eigene Spendenaktion

Gemeinsam ist man stärker. Das gilt auch beim Spenden. So können über eine Spendenaktion ganz schnell 200 oder sogar 2.000 Euro für Flüchtlinge in Not zusammen kommen.
 

Mehr erfahren

Vorurteile bekämpfen

Hartnäckige Vorurteile vergiften das politische Klima in Deutschland in der Flüchtlingsfrage. Der öffentliche Diskurs wird dadurch negativ beeinflusst. Unser Faktencheck bietet Argumente.
 

Zum Faktencheck

Bewusstsein schaffen

Sie möchten sich für ein besseres Verständnis für die besondere Situation von Flüchtlingen einsetzen? Dann schauen Sie sich einmal unsere Leihaustellungen an. Vielleicht haben oder finden Sie einen passenden Raum dafür?

Zu den Ausstellungen

Im Alltag helfen

Das Internet bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, uns und unsere Arbeit zu unterstützen - ohne selbst einen Euro zu zahlen. Wie und wo, erfahren Sie hier.
 

Online helfen

In der Schule aktiv

Die Informationsvermittlung im Unterricht kann gleichzeitig für mehr Verständnis für Flüchtlinge sorgen und die Schüler dazu aktivieren, sich selbst für Flüchtlinge einzusetzen.

Mehr erfahren

Eherenamtlich helfen

Wenn Flüchtlinge ihr neues Leben in Deutschland beginnen, sind sie im Alltag häufig auf Hilfe angewiesen. Mit etwas persönlichem Einsatz, lässt sich viel bewirken.

Mehr erfahren

Aktivieren Sie Ihre Netzwerke für den Flüchtlingsschutz! Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter & Co., teilen Sie unsere Inhalte und erzählen Sie Ihren Freunden von uns.

Um Ihr Erlebnis auf unserer Webseite zu verbessern, aber auch für Analysen und zu Werbezwecken, verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen.

Zur Datenschutzerklärung