A1F8344D-6994-4DE4-8A05-02D38D995F92 Created with sketchtool. Spenden
Flüchtlingsfamilie sitzt vor Zelt
© UNHCR/Ahmed Kwarte

Mit einer Dauerspende nachhaltig helfen

Spenden Sie Zukunft!

Teilen

Werden Sie Zukunftsspender

Familien leiden besonders unter den schweren Folgen von Flucht und gewaltsamer Vertreibung. Sie haben Verwandte im Krisengebiet zurückgelassen, ihre sozialen Bezüge verloren und keinen bzw. nur eingeschränkten Zugang zu Arbeit und Bildung. Traumatische Erlebnisse im Herkunftsland und auf der Flucht erschweren die Lebenssituation zusätzlich.

Als Zukunftsspender helfen Sie, das Leben von Flüchtlingsfamilien in langanhaltenden Fluchtsituationen zu stabilisieren.

Der UNHCR sorgt zum Beispiel für:

  • angemessene Unterkünfte für ein würdevolles, sicheres Leben
  • bedarfsorientierte Bargeldhilfe zur Deckung der täglichen Bedürfnisse
  • Zugang zu Grund- und weiterführender Schule, Ausbildung oder Universität.
     

JetzT Zukunft spenden

Wo wird Ihre Hilfe eingesetzt?

Ihre Hilfe als Zukunftsspender fließt zum Großteil in die weltweiten Hilfsprogramme des UNHCR und wird in jenen Krisenregionen eingesetzt, wo sie am dringendsten benötigt wird.

„Die RHU war ein Segen für uns.“

Die Refugee Housing Unit (RHU) ist eine innovative und nachhaltige Unterkunft, die in Zusammenarbeit zwischen dem UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR, Better Shelter und der IKEA-Stiftung entwickelt wurde. Sie ist sicherer, langlebiger und komfortabler als ein Zelt, in Preis und Gewicht jedoch damit vergleichbar.

Auf halbem Weg zwischen einem Zelt und der permanenten Unterkunft in Wohnungen oder Häusern bietet sie eine Unterbringungslösung für länger andauernde Flüchtlingssituationen.

Im Gegensatz zum Zelt kann man in einer RHU aufrecht stehen, es verfügt über Fenster und eine abschließbare Tür. Die Wandpaneelen aus Kunststoff schaffen einen Schlaf- und Küchenbereich und sind blickdicht. Eine LED-Lampe spendet mehr als sechs Stunden Licht.

Eine RHU-Unterkunft kostet inklusive Transport und Anleitung rund 1.500 Euro.

Jetzt Zukunftsspender werden

Flüchtlingskindern Bildung ermöglichen

Circa 40 % der weltweit rund 80 Millionen gewaltsam vertriebenen Menschen sind minderjährig. Trotz erheblicher Bemühungen besuchen nur 77 % aller schulpflichtigen Flüchtlingskinder die Grundschule.

Gemeinsam mit der Education Above All-Stiftung will der UNHCR bis 2021 450.000 weiteren Flüchtlingskindern in 15 Ländern den Zugang zur Grundschule ermöglichen.

Schon 402 Euro helfen, eine Schule mit Bänken und Stühlen für 18 Kinder auszustatten.

Jetzt Zukunftsspender werden

„Endlich konnten wir die Mietschulden bezahlen.

Wie jede Familie stehen auch Flüchtlingsfamilien vor der Herausforderung, das monatliche Budget sinnvoll zu planen und einzusetzen. Sie wissen selbst am besten, was besonders dringend benötigt wird, um die Fluchtsituation gut zu überstehen.

Die Bargeldhilfe des UNHCR hilft dabei und schenkt Flüchtlingsfamilien Würde und Unabhängigkeit.

Eine Flüchtlingsfamilie benötigt ca. 150 Euro monatlich, um ihren Haushalt zu managen. Der monatliche Bedarf variiert je nach Land und Familiensituation.

Jetzt Zukunftsspender werden

„Die RHU war ein Segen für uns.“

Die Refugee Housing Unit (RHU) ist eine innovative und nachhaltige Unterkunft, die in Zusammenarbeit zwischen dem UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR, Better Shelter und der IKEA-Stiftung entwickelt wurde. Sie ist sicherer, langlebiger und komfortabler als ein Zelt, in Preis und Gewicht jedoch damit vergleichbar.

Auf halbem Weg zwischen einem Zelt und der permanenten Unterkunft in Wohnungen oder Häusern bietet sie eine Unterbringungslösung für länger andauernde Flüchtlingssituationen.

Im Gegensatz zum Zelt kann man in einer RHU aufrecht stehen, es verfügt über Fenster und eine abschließbare Tür. Die Wandpaneelen aus Kunststoff schaffen einen Schlaf- und Küchenbereich und sind blickdicht. Eine LED-Lampe spendet mehr als sechs Stunden Licht.

Eine RHU-Unterkunft kostet inklusive Transport und Anleitung rund 1.500 Euro.

Jetzt Zukunftsspender werden

Flüchtlingskindern Bildung ermöglichen

Circa 40 % der weltweit rund 80 Millionen gewaltsam vertriebenen Menschen sind minderjährig. Trotz erheblicher Bemühungen besuchen nur 77 % aller schulpflichtigen Flüchtlingskinder die Grundschule.

Gemeinsam mit der Education Above All-Stiftung will der UNHCR bis 2021 450.000 weiteren Flüchtlingskindern in 15 Ländern den Zugang zur Grundschule ermöglichen.

Schon 402 Euro helfen, eine Schule mit Bänken und Stühlen für 18 Kinder auszustatten.

Jetzt Zukunftsspender werden

„Endlich konnten wir die Mietschulden bezahlen.

Wie jede Familie stehen auch Flüchtlingsfamilien vor der Herausforderung, das monatliche Budget sinnvoll zu planen und einzusetzen. Sie wissen selbst am besten, was besonders dringend benötigt wird, um die Fluchtsituation gut zu überstehen.

Die Bargeldhilfe des UNHCR hilft dabei und schenkt Flüchtlingsfamilien Würde und Unabhängigkeit.

Eine Flüchtlingsfamilie benötigt ca. 150 Euro monatlich, um ihren Haushalt zu managen. Der monatliche Bedarf variiert je nach Land und Familiensituation.

Jetzt Zukunftsspender werden

Ihre Vorteile als Zukunftsspender:

  • Willkommensbrief mit persönlicher Urkunde
  • Notizblock „Familienhelfer“ als Dankeschön
  • Jährlicher Wirkungsbericht
  • Einladung zu informativen Online-Veranstaltungen
  • Ihre Dauerspende ist jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündbar

 

Ja, ich werde Zukunftsspender!

1

Spendenbetrag

Bearbeiten
monatlich
Spendenrythmus

oder

2

Adressdaten

Bearbeiten
3

Zahlungsarten

Bearbeiten
4

Daten bestätigen

Bearbeiten

Haben Sie Fragen? Unsere Mitarbeiterin Ute Musiol hilft Ihnen gerne weiter:

Ute

Ute Musiol

Ansprechpartnerin Zukunftsspender

(0228) 90 90 86-31

(0228) 90 90 86-01

E-Mail

Flüchtlingsfamilie sitzt vor Zelt RF1127119_Zukunft.jpg