Junge liegt auf Paketen mit Hilfsgütern
© UNHCR/Achilleas Zavallis

Stiftung RTL

Teilen

Hilfe für Flüchtlingskinder seit 20 Jahren

RTL-Stiftung setzt auf langjährige Partnerschaft

In den Anfängen der 2000er startete die Partnerschaft zwischen der RTL-Stiftung - Wir helfen Kindern e.V. mit Sitz in Köln und der UNO-Flüchtlingshilfe.

So unterstütze die Stiftung 2002 ausgewählte Hilfsmaßnahmen zugunsten afghanischer Flüchtlingskinder.

2013 wählte der Vorstand der RTL-Stiftung die UNO-Flüchtlingshilfe als Spendenpartner für den 24-stündigen RTL-Spendenmarathons aus. Es wurden Spendengelder für das Lager Zaatari in Jordanien gesammelt. Im Zentrum der Förderung standen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, die von ihren Familien getrennt lebten. Dringend notwendige Hilfsmaßnahmen wie die Versorgung mit Nahrung, sauberem Trinkwasser und Hygieneartikeln, aber auch die Bereitstellung sicherer Unterkünfte und alternativer Betreuungsmöglichkeiten wurden dadurch ermöglicht. 100.000 Euro konnte die RTL-Stiftung als Förderbeitrag anschließend zur Verfügung stellen.

Bis heute fördert die Stiftung auf Basis einer vertrauensvollen und lebendigen Partnerschaft weitere Hilfsprogramme für Flüchtlingskinder - im Inland wie im Ausland.

Mit einer Online-Spendenaktion für die vom Lagerbrand betroffenen Flüchtlinge in Moria (Lesbos) setzte die RTL-Stiftung im August 2020 erneut ein Zeichen. Von jetzt auf gleich wurden rund 4.000 Flüchtlingskinder und deren Familien obdachlos und wurden in das neu errichtete Notlager Kara Tepe 2 umgesiedelt. Mithilfe der Online-Spendenaktion konnten 15.000 Euro zugunsten der betroffenen Flüchtlingskinder und deren Familien gesammelt und an die UNO-Flüchtlingshilfe überwiesen werden.

Die Arbeit der UNO-Flüchtlingshilfe gehört für mich zu den beeindruckendsten Beispielen gelebter Menschlichkeit.

Ich habe bei meinem Besuch vor Ort im Flüchtlingslager Zaatari selbst gesehen, wie großartig die Hilfe der UNO-Flüchtlingshilfe ist. Und wie notwendig, gerade für die Kinder. Und deshalb wollen wir diese bewundernswerte Arbeit weiter mit voller Kraft unterstützen", erklärt Wolfram M. Kons, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Stiftung RTL- Wir helfen Kindern e.V.

 

Junge liegt auf Paketen mit Hilfsgütern RF2307650_RTL.jpg