Bewußtsein schaffen

Im Unterricht über Flüchtlinge reden

Lehrer*innen können im Unterricht das Bewusstsein für die oft vergessene Notlage von Flüchtlingen wecken oder vertiefen. Die Flüchtlingsthematik steht in vielen Unterrichtsfächern auf dem Lehrplan, bietet sich aber auch in Form von Projekttagen als unterrichtsübergreifendes Thema an.

Ob im Geschichts-, Politik-, Religions- Deutsch oder Englischunterricht, wir unterstützen Sie dabei mit einer Vielfalt an Unterrichtsmaterial, das Sie kostenlos auf unserer Homepage downloaden können.

Hier finden Sie unsere Liste mit unterschiedlichsten Unterrichtsmaterialien zum download.

Bewusstseinsbildung im Unterricht vermittelt nicht nur Hintergrundinformationen, sondern führt die Schüler*innen auch dazu, dass sie sich aktiv für Flüchtlinge einsetzen möchten.

Planen Sie gemeinsam eine Veranstaltung zum Thema Flüchtlinge oder zum Weltflüchtlingstag oder starten Sie eine Spendenaktion.