Fluchterfahrungen

Flüchtlinge erzählen ihre Geschichte

Es gibt verschiedenste Gründe, die Flüchtlinge zwingen, ihre Heimat zu verlassen. Und es gibt mindestens ebenso viele Geschichten. Warum sie geflohen sind, was sie erlebt haben, wie sie überlebt haben und wie ehemalige Flüchtlinge heute leben, berichten hier stellvertretend:

Ibrahim aus Syrien

Ibrahim aus Syrien

Träger des Olympischen Feuers
Der syrische Athlet träumte einst von der Teilnahme bei Olympia. Dann kam der Krieg - Ibrahim verlor ein Bein. Jetzt wurde er ausgewählt das Olympische Feuer zu tragen - eine große Ehre für den jungen Mann. Mehr

Doaa - Flüchtlingsfrau aus Syrien

Doaa aus Syrien

Flucht über das Mittelmeer
Auf der Such nach Sicherheit begibt sich die 19jährige Doaa aus Syrien auf die lebensgefährliche Überfahrt über das Mittelmeer. Das Boot sinkt, ihr Mann stirbt und sie wird zum Schutzengel für ein Kleinkind. Mehr

Amin und Hanan mit ihren drei Kindern

Amin und Hanan aus Syrien

Endlich in Sicherheit
Sie haben es geschafft: Amin und Hanan gehen in Italien mit ihren drei Kindern an Land. Das Lehrerehepaar ist froh, am Leben und in Sicherheit zu sein. Doch wie wird ihre Zukunft und die ihrer Kinder aussehen? Mehr

Ibrahim aus Nigeria

Lebendig begraben und gerettet
Die Angreifer hielten ihn für tot. Doch seine Schwester fand ihn und rettete ihrem Bruder so das Leben. Mehr

Nikolai aus der Ukraine

Nikolai aus der Ukraine

Überleben im Keller
Im Keller versteckt harren tausende Einwohner von Donezk den Bombenangriffen. Sie helfen sich untereinander und hoffen alle auf einen raschen Frieden. Mehr

 

 

Flüchtlinge aus Südsudan

Dinge, die man zurücklassen musste
Wenn man wegfährt, gibt es immer etwas, das man vermisst: ein besonderes Essen, ein geliebstes Kleidungsstück oder einfach das eigene Bett. Sechs Flüchtlinge erzählen, was sie am meisten vermissen. Mehr

Lina aus Südsudan

Lina aus dem Südsudan

Kinder übernehmen Verantwortung
Krieg und Flucht reisst immer wieder Familien auseinander. Ältere Geschwister müssen dann oft die Verantwortung übernehmen. Die 13-jährige Lina erzählt von ihrem Alltag. Mehr

Joseph aus Sudan

Joseph aus Sudan

Ehemaliger Kindersoldat findet neue Heimat in Deutschland

Joseph erlebte den Krieg im Sudan als Kindersoldat. Nun lebt er seit 11 Jahren in Deutschland. Die ersten Jahre waren schwer. Doch er konnte seine traumatischen Erlebnisse verarbeiten und hat sich selbst ein neues Leben aufgebaut. Mehr

Maymun aus Somalia

Maymun aus Somalia

Die Liebe zum Fußball machte sie zum Flüchtling

Maymun Muhyadine Mohamed liebte es, in den Straßen Mogadischus Fußball zu spielen. Doch ihre Liebe zu diesem Sport machte sie zur Witwe und zum Flüchtling. Mehr