Helfen, wo es am Nötigsten ist

Weltweit sind Flüchtlinge dringend auf unsere Hilfe angewiesen. Bitte helfen Sie mit Ihrer regelmäßigen Spende!

Starten Sie Ihre eigene Spendenaktion

Gemeinsam ist man stärker. Das gilt auch beim Spenden. Engagieren Sie sich aktiv für Flüchtlinge und starten Sie Ihre eigene Spendenaktion!

Aktion starten
Deutscher Bundestag/Simone M. Neumann

Unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten

Teilen

Schirmherr der UNO-Flüchtlingshilfe

Es ist zur guten Tradition geworden, dass der Bundestagspräsident die Schirmherrschaft der UNO-Flüchtlingshilfe übernimmt. 2017 hat Dr. Wolfgang Schäuble dieses Amt angetreten.

Dr. Wolfgang Schäuble über die Arbeit der UNO-Flüchtlingshilfe:

Mehr als 70 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht, die Hälfte von ihnen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Ein trauriger Rekord. Die Zahl der Geflüchteten hat sich damit in den vergangenen 20 Jahren verdoppelt. Sie hoffen auf Sicherheit vor Kriegen, politischer Verfolgung und Menschenrechtsverletzungen. Sie suchen Schutz vor Gewalt, Not und Hunger. Die Auswirkungen des Klimawandels bedrohen zusätzlich die Lebensgrundlagen vieler Menschen.

Als Europäer tragen wir Mitverantwortung dafür, Fluchtursachen zu bekämpfen und gleichzeitig tragfähige Lösungen für die weltweite Migration zu finden, um Perspektiven vor Ort zu ermöglichen und lebensgefährdenden Anreizen, die Heimat zu verlassen, vorzubeugen. Nur so werden wir unsere Bevölkerung dauerhaft davon überzeugen, notleidenden Flüchtlingen die dringend benötigte Hilfe zukommen zu lassen.

Dabei sollten wir uns immer wieder vor Augen führen: Nur ein Bruchteil aller Flüchtlinge finden Schutz in der EU. Mehr als die Hälfte von ihnen bleiben innerhalb der Grenzen ihres Herkunftsstaates. Und von den fast 26 Millionen Flüchtlingen, die ihr Land verlassen, finden vier Fünftel in direkten Nachbarstaaten Aufnahme. Diese Länder kämpfen oft selbst mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten und sind in besonderem Maße auf unseren Beistand angewiesen.

Der UNHCR und die UNO-Flüchtlingshilfe als nationaler Partner leisten hier einen unverzichtbaren Beitrag. Als Schirmherr unterstütze ich diesen lebensrettenden Einsatz nachdrücklich.

Um Ihr Erlebnis auf unserer Webseite zu verbessern, aber auch für Analysen und zu Werbezwecken, verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen.

Impressum   Datenschutzerklärung