Spenderservice

Spenderbetreuung

Teilen

Unser Service für unsere Spender*innen

Hat sich Ihre Anschrift geändert oder benötigen Sie eine Spendenbescheinigung? Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

++++ Liebe Spender*innen, wir führen derzeit eine neue Software für unser Spenderverzeichnis ein. Daher können wir in der Zeit von 13.4 bis zum 25.4 u.a. keine Zuwendungsbestätigungen ausstellen. Für alle weiteren Anliegen stehen wir Ihnen wie gewohnt gerne per Telefon und E-Mail zu Verfügung. ++++

Persönliche Daten ändern

Sie sind Spender*in der UNO-Flüchtlingshilfe und möchten uns eine Änderung Ihrer persönlichen Daten mitteilen oder eine Spendenbescheinigung anfordern? Dann füllen Sie einfach das passende Online-Formular aus!

Bitte wählen Sie das passende Formular aus:

Spendenkonten

Sie haben sich vielleicht schon einmal wegen der verschiedenen Kontonummern gewundert, die in unseren Spendenaufrufen genannt werden. Die Verwendung von zwei verschiedenen Konten mit drei verschiedenen Kontonummern ist tatsächlich etwas verwirrend, hat aber seine Richtigkeit. Hier die Erklärung:

Wie lautet das Spendenkonto der UNO-Flüchtlingshilfe?

Warum steht in Spendenbriefen eine andere Bankverbindung?

Unser SEPA-Service

  • Vor der ersten SEPA-Lastschrift informieren wir unsere Spender*innen über den Einzug mit einer sogenannten Prenotification (Vorabankündigung). Wir bestätigen Ihnen in diesem Schreiben alle wichtigen Daten zu Ihrer Lastschrift: den Spendenbetrag, das Spenderkonto (mit der neuen IBAN/BIC) und zu welchem Datum wir die Spende per Lastschrift einziehen werden.
    Dazu sind wir gesetzlich verpflichtet. Diese Vorabinformation muss dem/der Spender*in rechtzeitig vor Fälligkeit zugesandt werden, damit er/sie sich auf die Kontobelastung einstellen und für entsprechende Deckung sorgen kann.
  • Außerdem nennen wir Ihnen unsere Gläubigeridentifikationsnummer (DE06UFL00000473221) und die sog. Mandatsreferenznummer (zur eindeutigen Identifikation des Lastschriftmandats). Diese finden Sie dann auch bei jeder Abbuchung auf Ihrem Kontoauszug.
  • Selbstverständlich schicken wir unseren regelmäßigen Spender*innen weiterhin eine Spendenquittung zu Beginn des Folgejahres zu.

Spendeninformationen

Rund um eine Spende ergeben sich auch immer wieder Fragen. Insbesondere, wenn es die erste Spende an die UNO-Flüchtlingshilfe ist. Im Folgenden haben wir ein paar Informationen zusammengetragen, die für Sie hilfreich sein können:

Wie kann ich für die UNO-Flüchtlingshilfe spenden?

Welchen Vorteil bieten Spenden ohne Zweckbindung?

Sind Spenden an die UNO-Flüchtlingshilfe steuerlich absetzbar?

Erhalte ich für meine Spende an die UNO-Flüchtlingshilfe eine Spendenbescheinigung?

Warum sind regelmäßige Spenden so wertvoll?

Ist die UNO-Flüchtlingshilfe durch das DZI-Spendensiegel ausgezeichnet?

Spenderbetreuung

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie suchen oder
haben Sie Fragen zu Ihrer Spende, wollen Ihre Daten bei uns ändern oder vermissen Ihre Spendenbescheinigung?
Unser Spenderbetreuungsteam hilft Ihnen gerne weiter:

Tel: (0228) 90 90 86-00 / Fax: (0228) 90 90 86-01

E-Mail: [email protected]spam.uno-fluechtlingshilfe.de

 

Erreichbarkeit in der Corona-Krise

Spendenservice Kind und UNHCR Logo  RF2173260_UNHCR-2018-09-06-1315.jpg