A1F8344D-6994-4DE4-8A05-02D38D995F92 Created with sketchtool. Spenden
UNHCR-Helferin mit Mädchen
© UNHCR/Kamrul Hasan

Regelmäßig spenden - dauerhaft helfen

Jetzt Dauerspender werden

Teilen

Regelmäßige Spenden helfen am nachhaltigsten

In einer akuten Flüchtlingskrise zählt jede Stunde, jede Minute. Das Überleben der Flüchtlinge hängt von schneller Hilfe ab. Gleichzeitig leben die meisten Flüchtlinge viele Monate oder sogar Jahre im Exil und benötigen dauerhaft Unterstützung.

Ihre monatlichen Spenden helfen uns, weltweit für Flüchtlinge da zu sein, sie zu schützen und ihnen wieder Hoffnung und Zuversicht auf eine bessere Zukunft zu geben.

Mit Ihrer regelmäßigen Spende können wir...

  • schnelle Hilfe in akuten Notsituationen leisten
  • bei anhaltenden Flüchtlingskrisen verlässlicher Helfer sein
  • Flüchtlingen einen Neuanfang ermöglichen
  • unsere Verwaltungskosten durch den geringeren administrativen Aufwand senken
     

Unterstützen Sie unsere weltweite Hilfe für Flüchtlinge mit Ihrer regelmäßigen Spende!

Sofortige Hilfe in der Not

Im akuten Krisenfall muss schnell gehandelt werden. Dann ist unser Nothilfe-Team zur Stelle. Die speziell ausgebildete Gruppe von UNHCR Mitarbeiter*innen, ist innerhalb von 72 Stunden einsatzbereit – egal wann – egal wo.

Bitte helfen Sie uns, Leben zu retten.

monatlich spenden &
das Nothilfe-team unterstützen

Perspektiven schaffen

Monate, Jahre im Exil sind eine schwere Zeit - besonders für Familien. Ein sicherers Zuhause oder der Schulbesuch der Kinder sind Wünsche, die in weite Ferne rücken.

Helfen Sie Flüchtlingsfamilien über die akute Nothilfe hinaus, ihre prekäre Lebenssituation zu stabilisieren. 

monatlich helfen &
Zukunft spenden

So wirkt Ihre regelmäßige Spende

Wenn Sie dieses Video abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung an den Betreiber des Videos übertragen und unter Umständen gespeichert.

So hilft Ihre regelmäßige Spende

Fragen und Antworten zu Ihrer regelmäßigen Spende

Nothilfe-Team oder Zukunftsspender? Was ist der Unterschied?

Als Teil des Nothilfe-Teams helfen Sie, dass im akuten Krisenfall schnell gehandelt werden kann.
Zukunftsspender unterstützen über die akute Nothilfe hinaus und helfen, prekäre Lebenssituationen von Flüchtlingsfamilien zu stabilisieren.
Beide Formen der Dauerspende sind freie Spenden und werden dort eingesetzt, wo sie am dringendsten benötigt werden.

Welche Zahlungsmittel stehen mir für eine regelmäßige Spende zur Verfügung?

Mit Ihrer Spende helfen wir Flüchtlingen in aller Welt, damit sie ein menschenwürdiges Leben führen und ihr Schicksal wieder selbst in die Hand nehmen können.

  • Spenden per Einzugsermächtigung
    Der kostengünstigste und schnellste Weg. Wir können Ihre Spende umgehend einsetzen. Zum Spendenformular
     
  • Spenden per Überweisung
    Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgendes Spendenkonto an:

    UNO-Flüchtlingshilfe
    Sparkasse KölnBonn
    IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
    BIC: COLSDE33

    Gerne übersenden wir Ihnen auch ein vorgefertigtes Überweisungsformular, das Sie bei Ihrer Bank abgeben können. Schicken Sie uns dazu einfach eine E-Mail.
     
  • Spenden per Kreditkarte
    Sie möchten per Kreditkarte spenden? Auch das ist kein Problem. Bedenken Sie jedoch bitte, dass pro Transaktion ein kleiner Prozentsatz an das Kreditkarteninstitut abgeführt werden muss. Zum Spendenformular
     
  • Spenden per Paypal
    In unserem Spendenformular können Sie auch per PayPal einfach, sicher und schnell spenden. Sie benötigen nur Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort.

Für welche Hilfsprojekte wird meine regelmäßige Spende eingesetzt?

Mit einer regelmäßigen Spende tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Projekte langfristig planen und Flüchtlingen dauerhafte Hilfe zukommen lassen können.
Regelmäßige Spende werden ohne Zweckbindung eingesetzt, und zwar genau dort, wo es gerade am Nötigsten ist. Die Auswahl von Region, Land und/oder Programm obliegt unserem Partner UNHCR, dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen.

Gibt es Mindestbeträge für meine regelmäßige Spende?

Eine Dauerspende kann ab einem Mindestbetrag von 10 Euro/Monat abgeschlossen werden, damit die Kosten für Verwaltung und Service im angemessenen Verhältnis zur Spende stehen.

Muss ich eine Kündigungfrist einhalten, wenn ich die regelmäßige Spende beenden möchte?

Ihre Spende ist selbstverständlich steuerlich absetzbar und jederzeit kündbar.

Ist eine Kündigung meiner Dauerspende kostenpflichtig?

Nein! Die UNO-Flüchtlingshilfe erhebt selbstverständlich keine Gebühr für eine Kündigung Ihrer Dauerspende. Kostenpflichtige Angebote anderer Anbieter stehen in keiner Verbindung zur UNO-Flüchtlingshilfe und werden nicht von uns beauftragt. Bitte wenden Sie sich direkt an uns, wenn Sie Ihre Spende kündigen möchten. Rufen Sie uns gerne unter (0228) 90 90 86 - 00 an, wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen

Bekomme ich eine Spendenbescheinigung für meine regelmäßige Spende?

Bei einem Betrag bis zu 200 Euro gilt der Einzahlungsbeleg als Spendenquittung und kann beim Finanzamt eingereicht werden. Sofern uns Ihre vollständige Adresse bekannt ist, erhalten Sie jedoch automatisch im Februar des Folgejahrs eine Spendenquittung über alle getätigten Spenden. Auf Wunsch senden wir Ihnen Ihre Zuwendungsbescheinigung selbstverständlich auch früher zu.

Wie kann ich Änderungswünsche mitteilen? (Bankverbindung, Beitragshöhe, Namensänderung,...)

Sie sind Spender*in der UNO-Flüchtlingshilfe und möchten uns eine Änderung Ihrer persönlichen Daten mitteilen oder eine Spendenbescheinigung anfordern? Dann füllen Sie einfach das passende Online-Formular aus!

Name oder Adresse ändern

Bankverbindung ändern

Spendenbeitrag ändern

Spendenbescheinigung anfordern

Wie kann ich als Unternehmen dauerhaft helfen?

Selbstverständlich können Sie auch als Firma, Selbständige*r oder Unternehmen eine Dauerspende tätigen. Wenn Sie die Arbeit des UNHCR darüber hinaus in Form von Geldspenden, Sachspenden oder Mitarbeiteraktionen unterstützen möchten, nimmt das Team Unternehmenskooperationen Ihre Anfrage gerne entgegen.

Ihr Kontakt bei der UNO-Flüchtlingshilfe:

Sie haben weitere Fragen? Unser Spenderservice hilft Ihnen gerne weiter.

Kontaktmodul Platzhalter

Team

Spender-Service

(0228) 90 90 86-00

(0228) 90 90 86-01

E-Mail