Hilfe für Flüchtlinge

Helfer berichten über ihre Arbeit mit und für Flüchtlinge

Das Hilfsbedürfnis von Flüchtlingen ist oftmals sehr unterschiedlich. Es kommt ganz darauf an, wo und in welcher Situation sie sich befinden. In einer Notsituation brauchen Flüchtlinge in einem Flüchtlingslager andere Dinge als Flüchtlinge z.B. in einer Stadt - in Jordanien, Kolumbien oder hier in Deutschland. Für die einen geht es um das nackte Überleben, während anderen der Zugang zu Schulen oder eine Rechtsberatung fehlt. So unterschiedlich wie die Lebenssituationen der Flüchtlinge sind, so vielfältig sind auch die Anforderungen an die Helfer.

Hier wollen wir einige der Helfer vorstellen und über ihre Aufgaben und ihren Arbeitsalltag berichten:

Nida und Amneh - Nothilfe Syrien
Nida und Amneh - Nothilfe Syrien

Nothelfer im Syrienkonflikt

Die Arbeit eines Nothelfers ist hart und entbehrungsreich. Dies gilt auch für die Kollegen, die sich tagtäglich um das Überleben und Wohlergehen der syrischen Flüchtlinge kümmern. Doch es gibt immer wieder ganz persönliche Momente und Begegnungen, die sie darin bestätigen, dass sie das Richtige tun. Mehr

Vivian Tan - Nothifle im Südsudan
Vivian Tan - Nothife im Südsudan

Leben als Nothelfer

Vivian Tan arbeitet schon seit vielen Jahren für UNHCR und hat in dieser Zeit viele Flüchtlingskrisen miterlebt. Während sie normalerweise über das Leid der Flüchtlinge und die benötigte Hilfe berichtet, gewährt sie mit ihrem Tagebucheintrag einen Einblick in das Leben der Nothelfer im Südsudan. Mehr

Dominique Porteaud - UNHCR-Experte für Wasser und Sanitäranlagen
Dominique Porteaud - UNHCR-Experte für Wasser und Sanitäranlagen

Mr. Toilet

Dominique Porteaud ist UNHCR-Experte für Wasser und Sanitäranlagen. Der französische Ingenieur arbeitet in Flüchtlingslagern in aller Welt. Im Interview erklärt er, warum gerade Toiletten ein entscheidendes Kriterium für die Hygiene und Gesundheit im Flüchtlingslager sind. Mehr

Nothilfeteam Jordanien

Huda Al-Shabsogh ist Teil des Nothilfeteams in Jordanien, das die syrischen Flüchtlinge aufsucht, die nicht im Flüchtlingslager untergekommen sind. Sie werden beraten und bekommen die nötige Unterstützung. Mehr

Beratung für Flüchtlinge
Beratung für Flüchtlinge

Flüchtlingsberatung in Brandenburg

Ksenia Yakovleva ist Sozialarbeiterin im brandenburgischen Eisenhüttenstadt. Dort berät sie traumatisierte Flüchtlinge im Asylverfahren. Im Interview berichtet sie über ihren Arbeitsalltag und warum traumatisierte Flüchtlinge besondere Unterstützung brauchen. Mehr

Valentin Tapsoba
Valentin Tapsoba

Koordinator für die Sahelzone

Valentin Tapsoba ist der UNHCR-Koordinator für die Flüchtlinge und Vertriebenen in Mali. Seit Beginn der Krise ist er für die Sicherheit und den Schutz der Menschen verantwortlich.  Er organisiert auch die enormen Hilfslieferungen nach Algerien, Burkina Faso, Mali, Niger und Mauretanien. Mehr