Spenden Ukraine-Krise - UNO-Flüchtlingshilfe

UNO-Flüchtlingshilfe / Sparkasse KölnBonn / Spendenkonto IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50 / BIC: COLSDE33

IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
BIC: COLSDE33

Spendenshop jetzt spenden!

Spendenkonto

UNO-Flüchtlingshilfe e.V.
Sparkasse KölnBonn

Spendenkonto 2000 88 50
BLZ 370 501 98

IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
BIC: COLSDE33

Spendenservice
Ansprechpartner

Ukraine-Krise

Hilfe für Binnenvertriebene in der Ukraine

Binnenvertriebene Ukraine
Karte Ukraine

Mehr als zwei Millionen Ukrainer haben ihre Heimat im Osten des Landes verlassen. Der Großteil ist nach Russland oder andere Nachbarländer geflohen, doch rund 800.000 Vertriebene suchen in anderen Landesteilen Zuflucht.

Die Menschen fliehen aus Angst vor den Kämpfen, aber auch weil die Infrastruktur, die Häuser und Gebäude zum Teil schwer beschädigt oder zerstört sind. In der ostukrainischen Region Donezk ist teilweise die Strom- und Wasserversorgung zusammengebrochen. 

Einige Vertriebene berichten von Zwangsrekrutierungen, Entführungen, Erpressungen und anderen Schikanen in ihrer Nachbarschaft. Viele von ihnen kommen bei Freunden oder Verwandten unter. Andere müssen sich Unterkünfte mieten. Die meisten von ihnen konnten nur wenig oder nichts auf der Flucht mitnehmen.

"Wir wollten nur weg, so weit weg wie möglich von diesem Alptraum", erinnert sich Liubov an den Terror, den ihre Familie erleben musste.

Außer Erinnerungsfotos ist ihnen nichts geblieben. Sie haben ihr Haus und alles, was sie besaßen verloren. Doch noch schlimmer: Nicht alle Familienangehörige haben überlebt. Die Familie weiß nicht, wie es weitergehen soll. Nur eins ist sicher: Ihr Leben hat sich für immer verändert und wird nie mehr so sein, wie es vor dem Krieg war.

Hilfsgüterverteilung Ukraine

Die Menschen, die aus den umkämpften Gebieten fliehen, benötigen vor allem Unterkünfte. UNHCR arbeitet mit lokalen Partnern zusammen, um Gemeinschaftsunterkünfte für die Vertriebenen auf- und auszubauen.

Zusätzlich verteilt UNHCR Hilfsgüter wie Decken, warme Kleidung, Küchen- und Hygienesets, Lebensmittel und unterstützt besonders schutzbedürftige Vertriebene wie zum Beispiel Familien mit drei oder mehr Kleinkindern, Alleinerziehende oder Behinderte mit finanziellen Beihilfen.

Meldungen aus der Krisenregion

Supermodel und Fotografin, Helena Christensen, ist eines des bekanntesten Gesichter der Welt. Seit 2014 nutzt Helena ihre Bekanntheit und unterstützt UNHCR, indem sie Flüchtlingen eine Stimme gibt.

weiterlesen

Zweieinhalb Jahre Konflikt in der Ukraine haben über zwei Millionen Menschen aus ihren Häusern und Wohnungen vertrieben. UNHCR hilft den Notleidenden zusammen mit lokalen Organisationen, bei Kälte und Frost zu überleben.

weiterlesen

Mit den Worten “Wir leben nicht, wir überleben,” fasst die 48-jährige Olga Bondarenko die Situation der Menschen zusammen, die zwei Jahre nach Beginn des Konfliktes in der Ostukraine noch immer zwischen den Fronten ausharren. Obwohl vor fast einem Jahr ein Waffenstillstand ausgerufen wurde, kommt es immer wieder zu Schusswechseln und Toten auf beiden Seiten.

weiterlesen

Bitte unterstützen Sie unsere Nothilfe für Vertriebene in der Ukraine mit Ihrer Online-Spende. Jeder Beitrag hilft!